Der JFV-BREMEN U18 bedankt sich bei der Signal-Iduna für das großzügige Sponsoring.

Der Geschäftsführer der Signal-Iduna Niederlassung in der Lindenstraße, Muharrem Konyalı,
freute sich das er helfen konnte „mir liegt viel an der Jugendarbeit, in dem Bereich ist
es nicht das erste und nicht das letzte Mal das ich sponsere“ sagte er.
Es überrascht nicht das sich M. Konyalı für ein Sponsoring im Bereich des Fussball entschieden hat,
wenn man sich die Vergangenheit anschaut. Nachdem er in Bremen die Jugendabteilungen erfolgreich durchlief,
entschloss er sich im Herrenbereich in die Türkei zu wechseln, wo er es 1994 zum Fussballprofi geschafft hat.

 

Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>